Was ist hoheitliche Vermessung?


Hoheitliche Vermessung beinhaltet hauptsächlich die Katastervermessung.

Darunter versteht man Vermessungsarbeiten, welche der Fortführung des Liegenschaftskatasters dienen, d.h. sämtliche Vermessungen, bei denen Flurstücksgrenzen (Grundstücksgrenzen) bzw. Liegenschaften Gegenstand der Vermessung sind.

Hoheitliche Vermessungen dürfen neben den staatlichen Vermessungsstellen nur ÖbVI (Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure) durchführen.